DE EN

TECNOLUMEN® – Design-Geschichte mit Zukunft …

Seit über 35 Jahren steht der Name TECNOLUMEN für Leuchten mit zeitlosem und charakterstarkem Design. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Originalen aus der Zeit des Bauhaus – das macht TECNOLUMEN weltweit einzigartig. Zeitgenössische Leuchten, die demselben funktionellen Gestaltungsgrundsatz folgen, runden das Programm ab.

In der Bremer Manufaktur entstehen Leuchten und Gebrauchsgegenstände, die bereits Sammlerstücke sind oder das Potenzial haben, es zu werden. Handwerkliche Sorgfalt, hochwertige Materialien, Originaltreue und Individualität machen die TECNOLUMEN Kollektion zu dem, was sie ist: eine ausgesuchte Design-Kollektion.

Egal, ob es Ikonen der Designgeschichte sind oder zeitgenössische Entwürfe: allen TECNOLUMEN-Produkten gemein ist eine vollendete Formensprache, die unabhängig von Trends gefragt ist. Neue Produkte werden dann in das Sortiment aufgenommen, wenn sie diesem nachhaltigen Designanspruch gerecht werden.

Zwar wird das Portfolio sorgfältig erweitert, dabei bleiben die Klassiker aber verlässlich im Bestand – allen voran die Wagenfeld-Leuchte. Sie war der Auslöser, der Kunstsammler und Kaufmann Walter Schnepel 1980 dazu brachte, TECNOLUMEN zu gründen. Von Wilhelm Wagenfeld persönlich erhielt er die Lizenz, die berühmte Leuchte herzustellen. Und so ist es geblieben: Weltweit stellt nur TECNOLUMEN die lizensierte Re-Edition her.

Jede Leuchte, die das TECNOLUMEN-Zeichen trägt, ist ein Original. Das Logo bürgt dafür, dass Sie ein Design-Meisterstück in den Händen halten, welches Sie lange begleiten wird.